Diese in dieser website vorgeschlagene Kampagne zur Einführung des bundesweiten Volksentscheides geschieht nicht auf Betreiben irgendeiner Institution, irgendeiner Partei oder irgendeines Vereines, sondern fußt ausschließlich auf dem privaten Engagement zweier Bürger, zweier politischer Aktionskünstler dieser Republik. Dies bedeutet natürlich nicht, dass die Initiatoren ein für alle mal solidarische Hilfe von organisierten Gruppierungen ausschließen wollen.

Dennoch wendet sich diese Kampagne zunächst einmal an alle Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland. Sie baut darauf, dass die in dieser website gegebenen Anregungen umgesetzt und gegebenenfalls ihrem Geiste gemäß phantasievoll weiterentwickelt werden. Damit ist sie gleichzeitig ein Appell an das selbstständige Handeln aller Bürgerinnen und Bürger dieses Landes. Im Umkehrschluß bedeutet dies natürlich auch, dass etwa Serviceleistungen, wie sie sonst bei der einen oder anderen Initiative üblich sind, feste Bürozeiten, telefonische Beratung, Ermöglichung von Blog-Beiträgen etc nicht geleistet werden können. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir nicht auf jede email, auf jede message reagieren können. Dennoch freuen wir uns natürlich über jede Reaktion, insbesondere über Mitteilungen von stattgefundenen oder in Zukunft stattfindenden Kampagnenaktionen!

Zum Seitenanfang